Gastronomie 2.0: Die Zukunft der Betriebsverpflegung mit modernen Kantinen-Konzepten und mobilen Kantinen

Kantinen besitzen einen schlechten Ruf, was die QualitĂ€t und DiversitĂ€t des Essens angeht. Und das hĂ€ufig zu Unrecht! Mittlerweile gibt es zahlreiche moderne Kantinen-Konzepte, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Dazu gehört unter anderem die mobile Kantine. Dieses und weitere moderne Kantinen-Konzepte stellen wir dir in unserem Blog-Artikel vor und zeigen dir, wie du diese fĂŒr deinen Foodtruck nutzen kannst.

GemĂŒse im Retro Buddy

Die Kantinen-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verĂ€ndert. Mittlerweile gibt es zahlreiche moderne Kantinen-Konzepte, die Trends wie Nachhaltigkeit oder Veganismus aufgreifen.  Fade GeschmĂ€cker und schlechte QualitĂ€t gehören der Vergangenheit an. Auf den Kantinen-Tellern findet man heute kulinarische Kreationen und Superfood. Foodtruck Besitzer:innen können diesen Trend fĂŒr sich nutzen und potenzielle Kund:innen durch Frische, KreativitĂ€t und das gewisse Etwas ĂŒberzeugen. In diesem Blog-Artikel zeigen wir dir, wie moderne Kantinen Schluss mit langweiligen Mittagspausen machen.

Nouvelle Cantine: die moderne Kantine mit innovativem Ansatz

Das neue innovative Konzept von Betriebskantinen der Zukunft wird oft als “Nouvelle Cantine” bezeichnet. Doch was heißt das ĂŒberhaupt? Das französische Wort wird wörtlich als “neue Kantine” ĂŒbersetzt. Es bezieht sich auf die Betriebsrestaurants von Unternehmen, die ihre Mitarbeitenden nicht nur zur Nahrungsaufnahme nutzen. In den modernen Kantinen gibt es leckeres Essen und eine angenehme AtmosphĂ€re, die zum Entspannen einlĂ€dt. Auch ErnĂ€hrungs- und Food-Expert:innen beobachten einen Wandel hin von klassischen Kantinen hin zu offeneren Konzepten. Betriebsrestaurants werden geöffnet, sodass auch Menschen außerhalb des Unternehmens hier Essen können. FrĂŒher war die Betriebsverpflegung eher praktisch, gĂŒnstig und einfach. Mittlerweile geht die Entwicklung zu gesund, nachhaltig und erlebnisorientiert. Der Internetgigant Google macht es vor: Auf dem Hauptquartier in Mountain View gibt es 18 CafĂ©s, die allesamt kostenloses und exquisites Essen an ihre Mitarbeiter:innen ausgeben – und das mit regionalen Produkten, deren Ursprung maximal 150 Kilometer vom Hauptquartier entfernt ist.

Neue Anforderungen an Betriebskantinen

Mit dem neuen Konzept einer Kantine kommen selbstverstĂ€ndlich auch neue Anforderungen, um fĂŒr inner- und außerbetriebliche Kund:innen attraktiv zu wirken. Dazu zĂ€hlen die Gestaltung des MenĂŒs, der RĂ€ume oder auch die Ausstattung. Zu den wichtigsten Anforderungen an eine Kantine zĂ€hlen:

  • Freundliche und einladende Inneneinrichtung der Kantine.
  • Möglichkeiten zum Co-Working durch ausreichend Steckdosen, eine gute WLAN-Verbindung und genĂŒgend PlĂ€tze fĂŒr Gruppen.
  • Eine MenĂŒgestaltung, die auf verschiedene Essgewohnheiten eingeht. Sei es vegetarisch, vegan oder religiöser Art. Dennoch sollte das Essen in kĂŒrzester Zeit zubereitbar sein und in das Budget des Betriebs passen. Hier gilt es eine Balance zwischen QualitĂ€t und Effizienz zu finden. Mit leckeren, frischen und innovativen Gerichten ĂŒberzeugt man seine Kundschaft und sorgt so fĂŒr einen Wettbewerbsvorteil gegenĂŒber der hohen Konkurrenz.
  • Flexible Raumgestaltung: Der Raum sollte nicht statisch aufgebaut sein. Statt festgeschraubter Tische und StĂŒhle sollte ein freies Sitzkonzept mit StĂŒhlen, Sesseln und Couches gewĂ€hlt werden. Auch mobile Kantinen sollten, wenn möglich, Stehtische oder Sitzmöbel zur VerfĂŒgung stellen, damit ein gemĂŒtlicheres Bild erzeugt wird.
  • Gerade mobile Kantinen mĂŒssen auf eine ansprechende PrĂ€sentation setzen, denn der erste Eindruck zĂ€hlt und sollte dieser bescheiden ausfallen, so hat man schlechte Chancen auf eine Stammkundschaft.
  • Eine effiziente Ausstattung ist das A und O. So kann bei mobilen Kantinen dank AuftischgerĂ€ten nur das Equipment benutzt werden, was auch wirklich gebraucht wird. Mit einer effizienten Raumnutzung kann außerdem die ProduktivitĂ€t gesteigert werden, da Arbeitsschritte entfallen.

Betriebs-Benefits moderner Kantinen-Konzepte

Frau steht vor VerkaufsanhÀnger und Imbisswagen

Unternehmen, die sich aktiv fĂŒr dieses zeitgemĂ€ĂŸe Konzept der Betriebskantine entscheiden, erhalten einige große Vorteile gegenĂŒber Mitbewerbernden. Welche das sind, stellen wir hier kurz und knapp vor:

  •  Employer Branding: Eine moderne Kantine mit frischen und regionalen Lebensmitteln oder einem außergewöhnlichen Konzept kann als AushĂ€ngeschild des Unternehmens im Bewerbungsprozess dienen. Viele Mitarbeiter:innen setzen auf eine ausgewogene ErnĂ€hrung, die durch eine moderne Kantine gut mit dem Arbeitsalltag verbunden werden kann.
  •  Verbesserte ProduktivitĂ€t: Eine Studie des Oxford-Instituts hat herausgefunden, dass zufriedene und glĂŒckliche Mitarbeiter:innen mehr Leistung erzielen und somit produktiver arbeiten. Und zur Zufriedenheit am Arbeitsplatz zĂ€hlt natĂŒrlich eine ansprechende Arbeitsumgebung und ein ausgewogenes Angebot an Speisen.
  •  WertschĂ€tzung der Mitarbeiter:innen: Die betriebliche Esskultur ist ein Ausdruck der WertschĂ€tzung. Ein Unternehmen, das sich aktiv dafĂŒr einsetzt, was auf den Teller kommt, schafft WertschĂ€tzung und sorgt fĂŒr glĂŒckliche Kolleg:innen.
  •  AbteilungsĂŒbergreifende Kommunikation: Innovative Kantinen Konzepte sind ein offener Ort, der nicht nur dem Konsum von Lebensmitteln dient, sondern auch als Workspace genutzt werden kann. So sorgen sie fĂŒr eine gute Kommunikation und einen regen Ideenaustausch zwischen den Kolleg:innen. Und das sogar abteilungsĂŒbergreifend!

Vorteile einer mobilen Kantine fĂŒr GrĂŒnder:innen und Gastronom:innen

BuddyStar Summer Party

Eine mobile Kantine ist nicht nur fĂŒr Betriebe ein echter Vorteil, sondern auch fĂŒr Unternehmer:innen, die eine solche Kantine betreiben oder es vorhaben. Einige dieser Vorteile stellen wir dir hier vor:

  • Durch die Kooperation mit einer Firma ist die Wahl des Standorts nicht so schwierig und die Einnahmen sind gesichert.
  • Die Planung der Lebensmittel ist vereinfacht, da sich die Personenanzahl tĂ€glich nur marginal verĂ€ndert.
  • Als mobile Kantine bist du der Pausentreffpunkt und förderst soziales Miteinander innerhalb des Unternehmens.
  • Kosteneffizient: Durch Einsparungen von Miet- und Heizkosten bist du kosteneffizient unterwegs und kannst das eingesparte Budget in die QualitĂ€t der Lebensmittel stecken.

Best-Practice an modernen Kantinen-Konzepten

 

Jonas Bagelbox

FĂŒr moderne Kantinen-Konzepte gibt es weltweit schon einige Vorreiter, die sich durch kreative Ideen von ihren Mitbewerbenden absetzen. Hier sind einige Best-Practices:

Die mobile Kantine

Eine mobile Kantine ist eine flexible und innovative Lösung fĂŒr alle, die gerne unterwegs sind, sich nicht auf einen Standort beschrĂ€nken wollen und verschiedene Unternehmen mit leckeren Mittagessen verwöhnen möchten.

Betriebsessen auf RĂ€dern

HierfĂŒr benötigst du in der Regel entweder einen Foodtruck (ein motorisiertes Fahrzeug) oder einen Foodtrailer (einen AnhĂ€nger fĂŒr dein Auto). Die Wahl der MobilitĂ€tsform und der Ausstattung deiner fahrenden Kantine liegt natĂŒrlich ganz bei dir und richtet sich nach deinen individuellen Anforderungen.

Um deine Speisen frisch zuzubereiten, brauchst du in der Regel KĂŒhlmöglichkeiten, sowie KĂŒchengerĂ€te, die zu deinem  Foodtruck Konzept und Hygienesystem passen. Durch die flexible Ausstattungsmöglichkeit und die AuftischgerĂ€te eines Foodtrailers kannst du deiner Kundschaft tĂ€glich wechselnde Gerichte und eine individuelle Gestaltung des MenĂŒplans anbieten. So ist von saisonalen Gerichten bis hin zu exotischen Kombinationen alles möglich.

Erfolgreiche Beispiele fĂŒr mobile Kantinen

Auch als Unternehmen selbst kannst du eine Betriebskantine mobil als eine flexible und oftmals gĂŒnstigere Alternative zu einer stationĂ€ren Kantine umsetzen. YouTube macht dieses innovative Konzept einer Betriebskantine vor: Der Streaming-Gigant besitzt ein riesiges Headquarter in Kalifornien. Hier setzt YouTube einen Foodtrailer im Amerikanischen Design als Meeting-Space und CafĂ© ein. Die Kolleg:innen können zusammenkommen und sich austauschen, einen Kaffee genießen oder einfach zusammen an einem Projekt arbeiten.

Und auch BuddyStar setzte bereits eine mobile Kantine um: Eines unserer grĂ¶ĂŸten Projekte ist die Uni-Kantine der Studierendenwerke Ulm. Es handelt sich um einen Silver Buddy mit einer LĂ€nge von 7,40 Meter. Besonders ist vor allem die vielfĂ€ltige Innenausstattung des AnhĂ€ngers: Der Buddy wurde mit einem Boden aus Holzoptik verlegt, welcher durch eine Fußbodenheizung ergĂ€nzt wurde, besitzt Dunstabzugshauben ĂŒber die gesamte LĂ€nge, einen Fernseher fĂŒr die MenĂŒĂŒbersicht, Fritteusen verschiedener Art und peppige Leuchtbuchstaben im Retro-Design auf dem Dach.

Starte auch du noch heute deine mobile Kantine

Konfigurieren, anfragen und loslegen. So einfach geht es!
Wir freuen uns auf deine Anfrage.

Iki und die Erste-Bank

Das Iki ist das innovative Kantinen Konzept der Erste-Bank in Wien. Sie ist nicht nur fĂŒr die Bankangestellten zugĂ€nglich, sondern bedient als Restaurant eine Vielfalt an Kundschaft aus aller Welt. Inspiriert ist das Restaurant durch die lĂ€ssige Lebenshaltung der japanischen Kultur. Auf zwei Etagen kochen zehn der beliebtesten Gastronom:innen der Stadt. Daher wundert es nicht, dass das Restaurant regelmĂ€ĂŸig ausgebucht ist. Bei diesem Konzept der Betriebskantine erhalten die Mitarbeitenden der Erste-Bank einen Rabatt auf die angebotenen Speisen. Kundschaft von außerhalb zahlen den Standard-Preis, der fĂŒr diesen innovativen neuen Hotspot dennoch moderat ist.

Foodji

Auch die Firma Foodji ist im Bereich moderne Kantinen-Konzepte ein Vorreiter. Sie hat einen Essensautomaten entwickelt, der eine Kantine ersetzt und Essen fĂŒr bis zu 500 Personen zur VerfĂŒgung stellt. Der Automat wird mehrmals die Woche mit regionalen und ausschließlich deutschen Speisen befĂŒllt und gibt die Speisen in RestaurantqualitĂ€t nach Smartphone-Bestellung an die Mitarbeitenden aus.  Nach eigenen Angaben setzt sich die Firma den Anspruch, alle Speisen so schnell wie möglich vom Feld auf den Teller zu bringen. Auf Frische und Nachhaltigkeit setzt Foodji großen Wert. Außerdem kann jede Firma zunĂ€chst an einer Umfrage teilnehmen, die die Essgewohnheiten des Teams feststellt. Anschließend wird mit Hilfe einer KI ein passendes MenĂŒ fĂŒr alle Mitarbeitenden zusammengestellt. Zudem ist der Automat 24/7 nutzbar und benötigt kein zusĂ€tzliches Personal.

SilverBuddy740 bei Nacht mit blauen Lichtern, die den Buddy aufscheinen lassen. die Verkaufsklappe ist offen

Der Silver Buddy 740 von den Studierendenwerken Ulm mit vielfÀltiger Ausstattung.

Fazit – Wie setze ich ein modernes Kantinen-Konzept um?

Mit den modernen Konzepten werden Kantinen zu weit mehr als nur Orten des schnellen Mittagessens. Sie haben sich bereits in vielen Betrieben zu kulinarischen Erlebniswelten entwickelt, die den Arbeitsalltag bereichern und das Wohlbefinden der Mitarbeitenden fördern. Die Kombination aus innovativem Design, vielfĂ€ltigen MenĂŒs und einer angenehmen AtmosphĂ€re macht moderne Kantinen zu Orten, an denen nicht nur der Hunger gestillt wird, sondern auch sozialer Austausch gefördert wird. Diese gastronomische Vielfalt, gepaart mit frischen Ideen und einem Hauch von KreativitĂ€t trĂ€gt dazu bei, dass die Mittagspause zu einem Highlight des Arbeitstags wird. Insbesondere mobile Kantinen bieten eine zeitgemĂ€ĂŸe Lösung, um die Mittagspause und weitere Verpflegungsmöglichkeiten flexibel und auf die BedĂŒrfnisse der Mitarbeitenden abgestimmt zu gestalten. Dies spiegelt auch die steigende WertschĂ€tzung fĂŒr eine ausgewogene Work-Life-Balance wider. Unternehmen erkennen zunehmend die Bedeutung einer angenehmen und inspirierenden Umgebung fĂŒr ihre Mitarbeitenden. Die Investition in zeitgemĂ€ĂŸe und innovative Kantinenkonzepte steigert die Zufriedenheit und das Wohlbefinden der Belegschaft und hat so einen direkten Einfluss auf die ProduktivitĂ€t und die ArbeitsatmosphĂ€re.

Ratgeber fĂŒr den mobilen Verkauf mit BuddyStar

Jetzt kostenlosen Ratgeber
herunterladen

Sichere dir jetzt einen unseren kostenlosen Ratgeber ’10 Tipps zum erfolgreichen Start eines mobilen GeschĂ€fts‘ und starte direkt durch!

Anne
Anne

Anne, die Autorin dieses Artikels, ist bei BuddyStar fĂŒr das Online-Marketing zustĂ€ndig. Neben ihrer AffinitĂ€t zur digitalen Welt zeichnet sie sich durch ihre Leidenschaft fĂŒr neue Trends und Reisen aus.

Das könnte dich auch
interessieren

  • BuddyStar Summer Party

    Geschmackstreffer: Zielgruppen in der Gastronomie erfolgreich finden

    Ohne die richtige Definition und Ansprache deiner Zielgruppen hast du es schwer, den Geschmack deiner Kund:innen zu treffen. In unserem…

  • Tipps fĂŒr weniger Lebensmittelverschwendung in der Gastronomie

    Food Waste: Tipps fĂŒr weniger Lebensmittelverschwendung in der Gastronomie

    Die Lebensmittelverschwendung in der Gastronomie ist eine der grĂ¶ĂŸten Herausforderungen der Branche. HĂ€ufig wird nicht alles, was frisch zubereitet wurde,…

  • BuddyStar auf dem NĂŒrburgring im Einsatz

    Eifelimbiss und NĂŒrburgring Rennen: BuddyStar Studierende zu Besuch bei Partner und Kunde

    David Kinzel und sein Team waren mit ihrem Silver Buddy auf dem NĂŒrburgring im Einsatz. Da durfte ein Besuch von…

BuddyStar GmbH hat 4,77 von 5 Sternen38 Bewertungen auf ProvenExpert.com